Jetzt auch auf WhatsApp erreichbar !

Wir machen Dich mobil

Fahrschule Wicht

Autofahren ist eine sehr bequeme Art von A nach B zu kommen. Zudem macht es eine Menge Spaß. Unser Fahrlehrer-Team ist jung, immer gut gelaunt und spricht dazu fließend deutsch und türkisch. Wir möchten Dich auf Deinem Weg zum Führerschein begleiten.

Oberste Priorität hat dabei, dass Du Dich bei uns wohl fühlst und während den Fahrstunden Spaß hast. Du stehst bei uns im Mittelpunkt. Egal, ob du Fragen hast, Hilfestellungen benötigst oder einfach ein offenes Ohr suchst. In unserer familiären Atmosphäre entwickelst Du Dich schnell zum perfekten Autofahrer.

Warum Wir

schnell

Wir bringen unsere Fahrschüler mit so wenig Stunden wie möglich und innerhalb kürzester Zeit zum Führerschein.

unkompliziert

Wir unterrichten nach neuesten Methoden und planen deine theoretische und praktische Fahrausbildung bei der Anmeldung durch – bis zum letzten Tag.

transparent

Bei uns haben die Fahrschüler die Wahl, wie schnell sie zum Führerschein gelangen wollen und das bei voller Kostentransparenz, ohne versteckten Kosten.

Führerscheinklassen

KLASSE B

KLASSE B

Die Ausbildung für den Führerschein dieser Klasse beinhaltet 14 Theoriestunden mit abschließender Theorieprüfung. Im praktischen Teil wirst Du in der Grundausbildung langsam ans Autofahren herangeführt. Gesetzlich vorgeschrieben sind 12 Sonderfahrten, davon 5 Überland-, 4 Autobahn-, und 3 Nachtfahrten. Wenn Du die anschließende Prüfung bestehst, wirst Du Deinen Führerschein am Ende in der Hand haben. Welche Fahrzeuge darf man mit diesem Führerschein fahren? Du darfst mit Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse bis max. 3500kg fahren und Autos mit bis zu 8 Sitzplätzen. Auch mit einem Anhänger darfst Du fahren, solange dieser die Gesamtmasse von 750kg nicht übersteigt oder die zulässige Gesamtmasse von 3500kg der Kombination aus Auto und Anhänger nicht überschritten wird.

KLASSE BE

KLASSE BE

Die Klasse BE kann nur mit Klasse B kombiniert werden. Die theoretische Prüfung ist hier nicht mehr notwendig. Hier sind 5 Sonderfahrten vorgeschrieben, davon 3 Überland-, 1 Autobahn-, und 1 Nachtfahrt. Wichtig ist nur, dass Du so viele Übungsstunden nimmst, damit Du Dich auch wirklich sicher fühlst. Die Prüfung dauert hier, genau wie bei der Klasse B, 45-60 Minuten. Du darfst mit einem Anhänger fahren dessen Gesamtgewicht maximal 3500kg beträgt oder Kombination aus Auto und Anhänger bis zu 7000kg betragen.

Wir haben bestanden

Kontakt

Ort

Mundenheimer Straße 264
67061 Ludwigshafen am Rhein

Öffnungszeiten

Telefon

0621/5866322

Häufig gestellte Fragen

Zum Anmelden brauchst Du Deinen Personalausweis.
Für den Antrag beim Straßenverkehrsamt benötigst Du dann noch ein biometrisches Passfoto, eine Erste Hilfe Bescheinigung und die Bescheinigung eines Sehtests.

Du musst an 14 Theorieeinheiten teilnehmen.

Du darfst höchstens 10 Fehlerpunkte machen.

Die bestandene Prüfung ist 12 Monate gültig.

Du kannst die Prüfung nach 14 Tagen wiederholen. Solltest Du jedoch erneut durchfallen, ist ein dritter Termin nach weiteren 14 Tage möglich.

Gesetzlich vorgeschrieben sind 12 Sonderfahrten. Bei den Übungsfahrten ist es von Dir abhängig, wie schnell Du lernst und wie sicher Du Dich im Straßenverkehr fühlst.

Die Prüfung dauert zwischen 45-60 Minuten.

Auch hier kannst Du die Prüfung nach 14 Tagen erneut durchführen. Für den Fall, dass es wieder nicht geklappt hat, musst Du auch wieder 14 Tage warten.

Die Probezeit dauert zwei Jahre. Solltest Du jedoch im Straßenverkehr auffallen und an Nachschulungen teilnehmen müssen, wird die Probezeit auf insgesamt vier Jahre verlängert.